MITMACHEN

Termine

20. Nov. 2022     15:00 Uhr

Feminar „Wirtschaftliche Unabhängigkeit“

Wie kann ich auf eigenen Beinen stehen? Wirtschaftliche Unabhängigkeit ist die Grundlage für ein selbstbestimmtes Leben! Insbesondere im Arbeitsleben werden weiblich gelesene Personen jedoch häufig benachteiligt und verdienen letztlich 18% weniger. Woran liegt das? Und was können wir dagegen tun? Wir sprechen über Stolpersteine und Lösungsstrategien!

Am Sonntag, 20. November 2022 veranstaltet der Rote Salon zusammen mit dem DGB-Projekt „Was verdient die Frau?“ ein Feminar zur wirtschaftlichen Unabhängigkeit. Im Anschluss findet dann ein feministisches Vernetzungstreffen statt.

Stattfinden wird die Veranstaltung im AWO-Keller, Ostenwall 40 um 15 Uhr.

Anmeldungen unter: rotersalon.hamm@outlook.de


Zurück
Neueste Beiträge
16. November 2022
01. November 2022
23. Oktober 2022