MITMACHEN

Lisa Kettler


Kooptiertes Mitglied

Geburtsjahrgang: 1994

Bei den Jusos seit: 2023

Berufliche Situation: Gesundheits-und Krankenpflegerin, Studentin der Humanmedizin

Meine Schwerpunkt/Themen sind: intersektionaler Feminismus, Antifaschismus und Europa

Der Grund, warum ich bei den Jusos bin, ist: dass ich gemeinsam mit Genoss*innen und Verbündeten gegen jegliche Art der Diskriminierungen kämpfen will. Auch heute erfahren noch immer viele Menschen Alltagsrassismus und Alltagsdiskriminierung. Ich will dagegen aufstehen und solidarisch an der Seite der Betroffenen kämpfen. Damit Hass und Hetze keinen Platz bei uns finden.

An Hamm mag ich am liebsten: den Ausblick auf die alte Lippe Schleuse


Zurück